Hat das iPhone SE 2 eine Glasrückseite fürs kabellose laden?

Hat das iPhone SE 2 eine Glasrückseite fürs kabellose laden? Gerüchte bestätigen, dass das neue iPhone SE 2 eine Rückseite aus Glas haben soll, damit man auch dieses kabellos laden kann.

Hat das iPhone SE 2 eine Glasrückseite fürs kabellose laden?

Ich hatte bis vor einigen Wochen immer selbst riesige Smartphones. Je größer desto besser, 5″ oder 6″, hach noch größer und breiter. Aber hat das wirkliche Vorteile? Nein, die Dinger werden immer klobiger und die Bedienungsfreundlichkeit sinkt. Daher hatte ich mir lange Gedanken gemacht welches Handy es als nächstes sein soll, es musste kleiner sein, ich schwankte zwischen dem iPhone SE und dem iPhone 8. Ich habe dann letzteres gekauft, weil ich einfach eine gute Kamera brauchte. Ich wollte nicht auf das iPhone SE 2 warten, das mit seinen 4″ ja auch sehr klein ausfällt, aber für eine Einhandbedienung genau richtig ist. Trotzdem verfolge ich das genau und freue mich auf den Release, weil ich das von Apple richtig klasse finde, dass man diesen Schritt geht, schließlich ist das dann letztendlich auch ein iPhone für die etwas kleinere Brieftasche und dennoch von der Qualität ganz oben mit dabei.

Apple iPhone SE, 32 GB, silber
  • 4" Retina Display (10,16 cm Diagonale), 1136 x 640 Pixel
  • A9 Chip mit integriertem M9 Motion Coprozessor
  • 12 Megapixel iSight Kamera mit Focus Pixels und True Tone Flash
  • 4K Videoaufnahme mit 30 fps und Zeitlupenvideo mit 240 fps
  • 1,2 Megapixel FaceTime HD Kamera mit Retina Flash

Letzte Aktualisierung am 23.05.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Es wird auf jeden Fall Zeit, dass ein neues kommt, denn das iPhone SE gibts jetzt seit etwa zwei Jahren, die Wahrscheinlichkeit, dass in Bälde ein neues kommt ist groß. Was dies alles kann steht in den Sternen, allerdings gibt es neue Gerüchte von Tekz24.com. Laut dem Portal soll das neue iPhone SE 2 mit einer Glasrückseite ausgestattet sein um ein kabelloses laden zu ermöglichen. Ich denke das ist durchaus realistisch, da Apple das kabellose laden ja mit dem iPhone 8 eingeführt hat, es wäre also konsequent das weiterzuführen.

Weiteren Gerüchten zur Folge soll das iPhone SE 2 einen A10 Prozessor haben, diese kamen ja erstmals in dem iPhone 7 zum Einsatz, auch das halte ich für realistisch. Das Display ist 16:9 und nimmt nicht die ganze vordere Fläche ein heißt es weiter. Auch die Touch ID soll sich weiterhin auf der Vorderseite befinden. Realistisch gesehen denke ich dass wir bald was offizielles von Apple erwarten können, so zum Frühling hin, wenn wieder Geld in den Kassen der Leute ist, wenn der Weihnachtsmarathon vorbei ist. Das iPhone SE 2 wird dann eine richtig gute Alternative zu dem iPhone 8 werden denke ich, zumindest dann wenn man auf einige Dinge verzichten kann. Es wird, wie ich vermute auf einem Level wie das iPhone 7 sein, aber genaueres werden wir sehen und ich werde über weitere Gerüchte natürlich berichten. Wer also unbedingt mit dem Gedanken spielt sich ein iPhone zu kaufen, dem empfehlen ich noch 2-3 Monate zu warten was mit dem iPhone SE 2 passiert. Und mit einem neuen iPhone braucht man sich auch keine Gedanken mehr über diesen Akku Ärger zu machen.

Deine Meinung dazu ist mir wichtig